Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.08.2017
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 82 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.10.2010
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Eigelb
2 TL Senf
1 EL Balsamessig, weißer
150 ml Rapsöl
Apfel
2 EL Tomaten, passierte
200 g Crème fraîche
2 EL Curry
2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
Kohlrabi
2 EL Honig
1/2 Bund Lauchzwiebel(n)
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eigelb mit Senf, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Anschließend das Rapsöl unter ständigem Rühren in einem dünnen Strahl einrühren, sodass ein gebundenes Dressing entsteht.

Den Apfel waschen, schälen, auf einer Hobel fein hobeln und mit den passierten Tomaten, Crème fraîche und Currypulver vermengen. Den Zitronensaft beifügen. Den Kohlrabi schälen, in feine Stifte schneiden und zum Dressing geben. Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.

Der Salat schmeckt toll zu z. B. Bratwurst, Schnitzeln oder Frikadellen.