Göttertorte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. simpel 26.07.2017



Zutaten

für
1 Tortenboden
1 Pck. Himbeeren, TK
2 Tüte/n Tortenguss, rot
4 EL Zucker
200 g Frischkäse
2 Becher Schlagsahne
2 Pck. Götterspeise mit Himbeergeschmack zum Kochen
60 g Zucker
600 ml Wasser
Schokoladenraspel zum Verzieren
Himbeeren zum Verzieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 5 Stunden
Um den Tortenboden einen Ring legen. Den Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten und die Himbeeren unterheben. Die Masse auf den Tortenboden verteilen und abkühlen lassen.

Die Götterspeise mit Zucker und etwas Wasser 10 Minuten quellen lassen. Dann mit dem restlichen Wasser erhitzen, bis sich alles aufgelöst hat, aber nicht kochen lassen.
Die Götterspeise etwas abkühlen lassen und dann den Frischkäse unterrühren. Die Sahne steif schlagen und ebenfalls unterheben. Die Masse auf den Tortenboden geben und glatt streichen.

Im Kühlschrank fest werden lassen. Am besten geht es in einer Springform.

Vor dem Servieren mit Schokoraspeln und einigen Himbeeren verzieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.