einfach
Eintopf
Geflügel
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Pilze
Schnell
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


One Pot Pasta mit Hähnchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 07.08.2017



Zutaten

für
350 g Nudeln
1 Dose Tomaten, stückige, ca. 400 g
400 g Hähnchenbrust
1 Paprikaschote(n), rot
150 g Champignons, frisch
750 ml Hühnerbrühe
150 ml Cremefine
1 Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer
Kräuter der Provence
Wasser
Parmesan, frisch gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Hähnchenbrust klein schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und kurz anbraten.

Pilze, Paprikaschote und Zwiebel klein schneiden.

Alle Zutaten außer den Parmesan in den Topf oder die Pfanne geben und ca. 15 Minuten kochen, bis die Nudeln gar sind. Sollten die Nudeln noch nicht gar sein, ruhig nochmal einen Schuss Wasser beigeben.

Den Parmesan vor dem Servieren darüber streuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bepaen

Ich hab heute deine Pasta gemacht. Es schmeckt oberlecker. Auch ich hab die gestückelten Tomaten mit passierten ersetzt. Bild ist hochgeladen. :-)

09.02.2019 12:15
Antworten
teilzeitmutti

Im Kochbuch. Foto leider vergessen, war zu schnell im Bauch. 😃Hatte es für zwei gekocht

28.08.2018 20:18
Antworten
teilzeitmutti

Das war unser leckeres Resteessen Hatte noch fast alles im Kühlschrank nur die Dosentomaten hab ich durch pas. Tomaten ersetzt da sie auch weg mussten. Ist gespeichert

28.08.2018 20:15
Antworten