Seehechtfilet auf Zucchini


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 07.08.2017



Zutaten

für
1 Seehechtfilet(s)
1 m.-große Zucchini
1 Zehe/n Knoblauch
Salz und Pfeffer
n. B. Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Den Knoblauch und die Zucchini in Scheiben schneiden. Die Haut vom Fisch mit einem scharfen Messer einschneiden. In jeden Schnitt zwei Scheiben Knoblauch stecken.

Die Zucchini in eine flache Form geben und den Fisch darauf legen. Mit Öl beträufeln, salzen und pfeffern. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 20 Minuten garen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Klaumix

Hy Jenn Danke für die Sterne. Freut mich das es geschmacket hat. MfG Klaumix

17.09.2019 16:56
Antworten
Jenn22

super schnell und super lecker, Vielen dank!!

15.09.2019 15:56
Antworten