Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.08.2017
gespeichert: 5 (1)*
gedruckt: 400 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.07.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Kalbsschnitzel
4 Scheibe/n Parmaschinken
4 Blätter Salbei, frische
 etwas Mehl
  Meersalz
  Pfeffer, bunter, aus der Mühle
2 EL Butter
3 EL Ghee
1 Schuss Condimento bianco
100 ml Gemüsebrühe
800 g Kartoffel(n), in Spalten oder Stifte geschnitten
  Rosmarinnadeln, frische, fein gehackt
  Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffelstücke, Rosmarin, Olivenöl, Pfeffer und Salz in eine Schüssel geben, gut vermengen, einzeln auf ein Backblech mit ausreichend Abstand zueinander setzen und in den auf 200 °C vorgeheizten Backofen geben. Je nach Dicke der Stücke benötigen sie zwischen 15 und 25 Minuten, um knusprig zu werden.

In dieser Zeit die Schnitzel abspülen, trocken tupfen und mit einem Fleischklopfer behutsam plätten. Von beiden Seiten mit Pfeffer und Salz bestreuen und dann halbieren. Auf jedes Stück eine passende Scheibe Parmaschinken legen. Auf diese 1 - 2 Blätter Salbei legen. Das Schnitzel zusammen klappen und mit einem Zahnstocher die beiden Hälften zusammen stecken. Die Schnitzel auf einem Teller in etwas Mehl wenden.

In einer Pfanne Ghee erhitzen und die Schnitzel vorsichtig hineinlegen. Von beiden Seiten je 3 - 4 Minuten braten. Auf vorgewärmte Teller legen. Brühe und Essig in die Pfanne geben. Den Bratensatz lösen und etwas einkochen lassen. Die Butter hinzugeben und mit einem Schneebesen schaumig schlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffeln zu dem Fleisch auf die Teller geben. Das Fleisch mit etwas Sauce begießen und direkt servieren.