Backen
Beilage
Deutschland
Europa
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffel
Kartoffeln
Schwein
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pillekuchen - eine Variante aus der Sternenküche

sieht toll aus und schmeckt auch so

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 20.07.2017



Zutaten

für
25 Scheibe/n Frühstücksspeck, sehr dünne
750 g Kartoffel(n)
2 Zwiebel(n)
200 g Käse, gerieben
4 Ei(er)
300 ml saure Sahne
1 Lorbeerblatt
Salz und Pfeffer
20 g Butter zum Braten
20 g Schweineschmalz zum Fetten der Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 50 Minuten
Die Zwiebeln schälen, fein würfeln und mit dem Lorbeerblatt in der Butter glasig anschwitzen. Die Kartoffeln in sehr dünne Scheiben schneiden.

Eine tiefe Pfanne mit dem Schweineschmalz ausreiben, dann die Speckscheiben von der Mitte aus sternförmig auslegen, so dass die Enden über den Pfannenrand hinausragen. Eine Schicht Kartoffelscheiben auslegen, salzen, pfeffern, dann einige Zwiebelwürfel und etwas geriebenen Käse darauf verstreuen. Mehrere Lagen in gleicher Weise aufbauen, mit einer Kartoffelschicht abschließen.

Die Eier in der sauren Sahne verschlagen und die Mischung über den Kartoffelkuchen gießen. Die oberste Kartoffelschicht sollte knapp bedeckt sein. Die Enden des Frühlingsspecks nach innen schlagen und den Pillekuchen etwa eine Stunde im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen garbacken. Mit einer Gabel oder einem Zahnstocher die Festigkeit der Kartoffeln überprüfen.

Den Kartoffelkuchen einige Minuten im abgeschalteten Backofen ruhen lassen, dann das Fett abgießen und den Pillekuchen zum Servieren auf eine große Platte stürzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

hefide

Vielen Dank für das Ausprobieren. Freue mich auf das Foto. Liebe Grüße Helmut

24.07.2017 11:49
Antworten
CFG93

hat ausgezeichnet geschmeckt und optisch eine 1. Ich habe ein Foto mit der Gesamtansicht eingestellt. LiebeGrüße Clara

24.07.2017 09:54
Antworten