Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.07.2017
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 210 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.03.2012
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Champignons, braun
75 g Speckwürfel, magere
 etwas Olivenöl
1 kleine Zwiebel(n), klein gehackt
1 Pck. Saucenpulver für helle Sauce
1 EL Kräuterfrischkäse
2 EL Crème fraîche
100 mg Cremefine zum Kochen oder Sahne
250 g Bandnudeln (z. B. Linguine oder Tagliatelle)
  Salz und Pfeffer
1 Handvoll Rucola
2 EL Parmesan, gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Champignons putzen, in Scheiben schneiden und mit den Speckwürfeln und der klein gehackten Zwiebel in etwas Olivenöl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Austretendes Wasser einkochen lassen, bis die Pilze wieder braten. Zur Seite stellen.

Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die Nudeln nach Wunsch (al dente oder durch) kochen.

Gleichzeitig die Helle Soße nach Anweisung anrühren und aufkochen. In die Soße den Frischkäse, Creme fraîche und Sahne einrühren. Salzen und pfeffern und unter ständigem Rühren kräftig kochen und dadurch verdicken.

Die Soße in die Pfanne mit den Pilzen geben. Die Pfanne auf der Platte mit Resthitze schmoren lassen. Das Pilz-Speck-Aroma verbindet sich mit der Rahmsoße.

Die Nudeln abgießen. Auf Tellern anrichten, die Soße daneben, mit geschnittenem Rucola garnieren. Den Parmesan drüber streuen.