Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.07.2017
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 208 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.02.2011
533 Beiträge (ø0,18/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Butter, weich
200 g Zucker
2 EL Vanillezucker, selbst gemachter od. 1 Päckchen
3 große Ei(er)
150 g Mehl
40 g Backkakao
100 g Mandel(n), gerieben
1 EL Backpulver
1 Tüte/n Natron
1 TL Zimt
200 g Zartbitterschokolade
100 ml Whisky
3 EL Joghurt
80 g Schokotropfen zum Backen, optional
  Für den Guss:
200 g Zartbitterkuvertüre oder Zartbitterschokolade
60 ml Whisky
40 ml Sahne
170 g Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Schokolade schmelzen, entweder im Wasserbad oder in der Mikrowelle, immer je 30 sec und dann rühren, bis sie flüssig ist, dann leicht abkühlen lassen.

Währenddessen den Backofen auf 180 °C vorheizen (Ober-/Unterhitze) und die Gugelhupfform einfetten.

Die Butter mit der Küchenmaschine oder dem Handrührgerät hell rühren, dann Zucker und Vanillezucker zugeben und alles weiter schaumig rühren. Jetzt ein Ei nach dem anderen je 30 sec einrühren, nicht viel länger, sonst rührt man die Luft wieder heraus.

Trockene Zutaten, Mehl, Kakao, geriebene Mandeln, Zimt, Natron und Backpulver gut miteinander mischen.

Die abgekühlte, aber noch flüssige Schokolade leicht unter die Eischaummasse rühren, dann in drei Chargen abwechselnd Joghurt, Whisky und trockene Zutaten unterrühren.

Den Teig in die Form geben und bei 180 °C im Ofen ca. 35 min backen. Stäbchenprobe empfiehlt sich.

Für die Glasur die Schokolade schmelzen, Butter, Sahne und Whisky leicht in der Mikrowelle erwärmen, alles zusammengeben und glatt rühren. Den Kuchen herausnehmen, leicht abkühlen lassen, stürzen und die Glasur darauf verteilen.

Viel Spaß damit!