Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.07.2017
gespeichert: 18 (4)*
gedruckt: 393 (25)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.07.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 große Avocado(s), afrikanische, gut gereift, alternativ 4 mittelgroße
Banane(n), reife
2 EL Kokosöl
3 EL Apfel, klein gehackt
 etwas Zimt
3 EL Kakaopulver, ungesüßt
1 EL Honig
1 Handvoll Erdnüsse, geröstet, ungesalzen
 n. B. Schlagsahne oder Vanillejoghurt bzw. gehackte Nüsse zum Garnieren

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Avocados und Bananen schälen und mit 2 EL Kokosöl (falls nicht vorhanden durch 2 EL Kokosraspeln und 1 EL Pflanzenöl ersetzen) fein pürieren. In drei gleich große Portionen aufteilen.

Das erste Drittel mit klein gehackten Apfelstücken und evtl. etwas Zimt mischen. Das 2. Drittel mit 3 EL ungezuckertem Kakaopulver und 1 EL Honig erneut pürieren. Das letzte Drittel mit einer Handvoll gerösteter Erdnüsse erneut pürieren. Schichtweise in Gläser einfüllen.

2 Stunden kalt stellen.

Nach Belieben mit etwas Schlagsahne, Vanillejoghurt oder gehackten Nüssen garnieren.