Kalter Hund


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 12.07.2017 5221 kcal



Zutaten

für
200 g Vollmilchkuvertüre
200 g Zartbitterkuvertüre
250 g Kokosfett
2 Ei(er)
2 EL Kakaopulver
60 g Puderzucker
150 g Butterkeks(e)

Nährwerte pro Portion

kcal
5221
Eiweiß
67,93 g
Fett
366,14 g
Kohlenhydr.
414,62 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 6 Stunden Gesamtzeit ca. 6 Stunden 30 Minuten
Zunächst die beiden Kuvertüren zusammen mit dem Kokosfett in einem Wasserbad schmelzen. In der Zwischenzeit Eier, Kakao und Puderzucker miteinander vermischen. Die Schokoladenmischung in mehreren Schritten unter die Eiermischung rühren.

Eine Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen. Anschließend die Schokolade mit den Keksen in der Form stapeln, dabei mit der Schokolade beginnen und mit einer Schicht Keksen abschließen. Mit der überstehenden Frischhaltefolie abdecken und für ca. 5 - 6 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sächsytogo

Hallo Mauerrose, der kalte Hund ist wie ein Dauerkuchen, Hauptsache schön kühlen, damit die Schoko nicht weich wird. Er wird nicht schlecht. Gruß Sächsytogo

24.11.2021 17:08
Antworten
Mauerrose

Hallo. Schmeckt der Kuchen auch 2 Tage später noch? Ich schaffe es nämlich nicht, den Kuchen 1 Tag vorher zu machen.

21.10.2021 16:10
Antworten
Kathleen2906

Sehr lecker!!! Alte Kindheitserinnerungen werden wach. Hab noch Rum Aroma dazu getan. Das einzige das Kokosfett ist etwas dominant hat sich nicht richtig vermischt mit der Schokolade was geschmacklich keinen Abbruch tut sieht nur nicht so schön aus. Gibts nen Tipp was ich beim nächsten Mal anders machen muss? Wirds aufjedenfall wieder geben!!!

14.03.2021 11:47
Antworten
Iddy

Ich muss sagen ,der Kuchen schmeckt sehr .Nicht zu süss,genau richtig

28.02.2021 16:48
Antworten