Bewertung
(5) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.07.2017
gespeichert: 31 (0)*
gedruckt: 815 (16)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.12.2005
892 Beiträge (ø0,18/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Magerquark
80 g Zucker
2 EL Zitronensaft
1 Becher Schlagsahne
1 EL Vanillezucker
150 g Blaubeeren
1 Beutel Amarettini
 evtl. Milch oder Amaretto

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quark, Zucker und Zitronensaft miteinander verrühren. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen, dann vorsichtig unter den Quark heben.

5 Dessertgläser füllen: 5 zerbröselte Amarettini, einige Blaubeeren und Sahnequark der Reihe nach einfüllen, Gläser leicht auf die Arbeitsfläche klopfen, so setzt sich alles etwas, 5 zerbröselte Amarettini, einige Blaubeeren und wieder Sahnequark einfüllen, Gläser wieder etwas auf die Arbeitsfläche klopfen. Mit Amarettini und Blaubeeren dekorieren. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Wem der Sahnequark zu fest ist, der kann etwas Milch oder Amaretto unterrühren.