Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.07.2017
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 101 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.07.2012
2.452 Beiträge (ø1,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Süßkartoffel(n), gekocht (ca. 400 g)
20 g Proteinpulver
2 EL Kakao
2 EL Erdnussbutter
3 EL Agavendicksaft
2 EL Sojamilch (Sojadrink) oder anderer Pflanzendrink
 n. B. Schokolade, gehackte oder Nüsse, Rosinen, Beeren, Zuckerstreusel, Cornflakes

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Süßkartoffel auskühlen lassen, anschließend würfeln, in einen Gefrierbeutel geben und für mindestens 5 Stunden oder über Nacht ins Gefrierfach geben.

Die gefrorenen Süßkartoffelstücke mit allen anderen Zutaten mit dem Mixer pürieren. Ist die Masse zu zäh, mit Pflanzenmilch verdünnen. Die Eiscreme ist sofort servierfähig, ansonsten wieder im Gefrierfach aufbewahren.

Mit gehackter Schokolade, Nüssen, Rosinen, Beeren, Zuckerstreuseln, Cornflakes o. Ä. garnieren.