Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Grüner Auflauf


Rezept speichern  Speichern

gesunder Nudelauflauf

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 17.07.2017



Zutaten

für
300 g Nudeln
200 g Spinat, TK
200 g Brokkoli, TK oder frisch
200 g Blumenkohl, TK oder frisch
300 ml Milch
2 EL Parmesan
2 EL Frischkäse
5 EL Pinienkerne
100 g Gratinkäse
4 EL Schinkenspeck, gewürfelt
7 Basilikumblätter
1 Msp. Salz und Pfeffer
1 Msp. Muskat
Zitronensaft, optional

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Nudeln wie gewohnt in reichlich Salzwasser bissfest kochen.

Den Spinat mit etwas Wasser auf dem Herd auftauen lassen, dann Brokkoli und Blumenkohl hinzugeben und unter Rühren kochen, bis alles Gemüse weich genug ist.

Das Gemüse in den Mixer geben oder im Topf lassen und den Stabmixer benutzen, Milch, Parmesan, Frischkäse und 2 EL Pinienkerne sowie Basilikum hinzugeben und alles kräftig durchmixen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

TIPP: Wer es etwas frischer mag, kann auch noch einen Spritzer Zitronensaft mit untermischen.

Nudeln und die gemixte Soße in einer Auflaufform mischen und mit Gratinkäse bestreuen. Bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 15 min überbacken.

Als "Topping" die restlichen Pinienkerne mit den Schinkenspeckwürfeln zusammen anrösten und über den fertigen Auflauf streuen.


Guten Appetit!



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.