Zutaten

200 g Bacon am Stück, klein geschnitten
2 Scheibe/n Vollkorntoastbrot
  Pfeffer, schwarzer, frisch gemahlen
2 Zehe/n Knoblauch, klein gehackt
3 EL Balsamico
80 g Feldsalat, geputzt
450 g Cocktailtomaten, bunt gemischt, halbiert
1 kleine Zwiebel(n), rot gewürfelt
1 Prise(n) Salz
1 EL Kerne, gemischte, nach Wahl
 n. B. Steakpfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine große, beschichtete Pfanne auf mittlerer Hitze erwärmen und den klein geschnittenen Bacon gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Ca. 5 Minuten von beiden Seiten anbraten, bis er schön braun und knusprig ist. Den Bacon mit einem Schöpflöffel auf Küchenpapier legen und die Hälfte des Fetts aus der Pfanne in einer Tasse aufheben.

Für die Croutons die Pfanne erneut auf mittlerer Hitze erwärmen. Das Toastbrot im Baconfett von beiden Seiten goldbraun anbraten und mit Steakpfeffer würzen. Toastbrotscheiben in Würfel schneiden und beiseitelegen.

Das aufgehobene Baconfett in die Pfanne geben und den klein gehackten Knoblauch kurz sautieren.

Nun den Knoblauch samt Fett zusammen mit Balsamico, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren.

Feldsalat, halbierte Cocktailtomaten, gewürfelte rote Zwiebel und Bacon in eine Schüssel geben. Mit dem Dressing vermengen und Croutons sowie Kerne darübergeben und direkt servieren.