Low Carb Avocado-Käse-Sahne-Torte mit Limetten


Rezept speichern  Speichern

ohne Backen, für eine Springform von 18 cm Ø, für 8 Portionen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. simpel 17.07.2017 423 kcal



Zutaten

für
180 g Mandel(n), gerieben
40 g Backkakao
100 g Butter
Süßungsmittel, die Menge entsprechend nach Geschmack anpassen
300 g Frischkäse, light
350 ml Schlagsahne
1 m.-große Avocado(s), reif
3 EL Limettensaft
2 Limette(n), Abrieb und Saft
6 Blätter Gelatine

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 5 Stunden Gesamtzeit ca. 6 Stunden
Für den Boden die Butter schmelzen und mit geriebenen Mandeln, Backkakao und Zuckerersatz je nach Geschmack gut verrühren. Die Masse auf dem Boden einer Springform von Ø 18 Zentimeter verteilen und gut festdrücken. Kühl stellen.

Für den Belag die Gelatine in kaltem Wasser ca. fünf Minuten einweichen. Die Sahne steif schlagen. Den Frischkäse mit Zuckerersatz je nach Geschmack, Limettenschale und -saft in eine Schüssel geben und kurz durchmixen. Die Avocado schälen, den Kern entfernen und sofort unter die Frischkäsemischung mixen.

Die Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen, vom Herd nehmen, einige EL der Frischkäsemischung dazugeben und glatt rühren. Dann die Gelatine mit der restlichen Frischkäsemischung vermengen. Zuletzt die Sahne unter die Mischung heben.

Die Masse 20 Minuten in den Kühlschrank stellen, danach auf dem Tortenboden verteilen und im Kühlschrank fest werden lassen.

423 Kcal pro Portion. Die Kalorien pro Portion kann je nach Springformgröße variieren.

Ohne Backen, für eine Springform von 18 cm Ø, für 8 Portionen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.