Asien
Schnell
Suppe
einfach
gekocht
spezial
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Tofu - Miso - Suppe

Hauptgang-Suppe

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 13 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 25.08.2003



Zutaten

für
250 g Tofu
1 Liter Wasser
1 Frühlingszwiebel(n)
80 g Brühe (Dashigranulat)
100 g Gewürzpaste (Miso)
1 EL Wein (Mirin - süßer Reiswein)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Gesamtzeit ca. 15 Min.
Den Tofu in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebel schräg in ein cm lange Stücke schneiden. Wasser und Dashi im Kochtopf miteinander verrühren und dann zum Kochen bringen. Miso und Mirin in einer Schüssel miteinander verrühren und zur Brühe in den Topf geben. Die Suppe bei mittlerer Temperatur rühren, ohne sie aufkochen zu lassen, nachdem die Misopaste sich aufgelöst hat. (Überhitzung führt zu Geschmacksverlust). Die Tofuwürfel in die heiße Suppe geben und bei mittlerer Temperatur unter Rühren erhitzen. Im Teller mit den Frühlingszwiebel garnieren. Dazu schmeckt frisches Stangenbrot oder auch türkisches Fladenbrot.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Ich habe das Rezept ein wenig abgewandelt, den Wein weg gelassen und Anstelle der Frühlingszwiebeln chinesischen Wasserspinat verwendet. Alles in Allem ein gutes Rezept, auch wenn der Geschmack für mich noch völliges Neuland und daher eher ungewohnt war.

06.03.2018 17:43
Antworten
tomtailor

Würde gerne mal wissen wieso 80 gramm Dashigranulat? Ich habe heute beim Asiaten mir soetwas gekauft aber da steht drauf 5,8 gramm (reicht für 600 ml Flüssigkeit.

02.12.2013 15:39
Antworten
Tempeh

Da steht: "80 g Brühe (Dashigranulat)" und nicht 80 g Granulat, ist wohl die fertig Brühe gemeint!

23.01.2017 14:39
Antworten
Melanieee1982

Hallo, ich habe alle Rezepte die du rein gestellt hast mit der exakten Mengenangabe und Beschreibung in meinem Kochbuch Japanisch & Koreanisch. Habe nach anderen Varianten gesucht... Grüße

20.01.2012 19:35
Antworten
karin67

Vielleicht kann ich das Thema Dashi etwas "erleuchten": Dashi ist eine Fischbrühe, in der Regel aus Bonito-Thunfisch, und man findet sie in Asialäden bei den Japan-Sachen. Bei der Dosierung sollte man unbedingt auf die Beschreibung auf der Packung achten. Von meiner Brühe braucht man nur einen gehäuften Teelöffel pro Liter. Es gibt auch viele Sorten Miso (mit Reis, Hirse oder Maz. usw). Faustregel: je dunkler, desto kräftiger. Ich esse meine Miso-Suppe übrigens am liebsten mit Mandel-Nuss-Tofu, hauchdünnem Lauch und Shitake-Pilzen ;-)

21.04.2009 20:17
Antworten
gwyn

lecker, lecker! recht strange am anfang, aber nicht unangenehm! danke für den tipp mit den angebratenen tofustücken, kam gut an!

07.04.2004 22:41
Antworten
vanity

Lecker auch, wenn man die Tofuwürfel vorher in Mehl wendet und anbrät!!!

12.01.2004 18:05
Antworten
muso_chan

Ich liebe diese japanische Suppe. Sie ist sehr leicht und sehr gut wenn man irgendwie kaputt ist. Also eine gute Alternative zur Hühnersuppe für alle Veganer. :-)Abwandlung: Reis-Nudeln (oder normale) und verschiedenes Gemüse dazugeben.

25.08.2003 16:33
Antworten
donnalice

wieso für veganer? dashi enthält doch fisch oder nicht? ich bin nämlich grad auf der suche nach einer vegetarischen variante. da gibt´s zwar wohl die möglichkeit das mit shi take pilzen zu machen. hab aber leider bisher noch keine fertige brühe gefunden. :-(

16.02.2011 11:45
Antworten
TokyoAlice

Dashi ist gewöhnlich in der Sorte "Katsuo (Bonito-Flocken)" erhältlich. Oft findet man daneben aber auch noch die vegane "Konbu (Seetang)"-Variante.

14.01.2016 16:25
Antworten