Champignonsauce mit Kürbiskernöl und Tortellini


Rezept speichern  Speichern

kreative Variation, einfach gemacht

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 04.07.2017



Zutaten

für
250 g Tortellini oder Tortelloni nach Wahl, gekocht
200 g Champignons, braun
1 Zwiebel(n)
150 g Sauerrahm
1 TL Mehl
1 Schuss Gemüsebrühe
2 TL Petersilie, frisch oder TK
1 EL Zitronensaft
1 EL Kürbiskernöl
Pflanzenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Champignons putzen, der Länge nach halbieren und dann in dicke Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und zu Ringen schneiden. In einer Schüssel den Sauerrahm mit dem Mehl verrühren.

Etwas Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Champignons darin anbraten, bis sie deutlich zusammengeschrumpft sind, das dauert etwa 3 Minuten. Dann die Zwiebelringe hinzufügen und weitere 3 Minuten anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen lassen und etwa 5 Minuten leicht köcheln lassen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Hitze reduzieren und den Sauerrahm einrühren. Petersilie, Zitronensaft und Kürbiskernöl hinzufügen und einmal aufkochen lassen. Die Tortellini unter die Sauce heben, mit etwas Kürbiskernöl beträufeln und anrichten.

Dazu empfiehlt sich ein gemischter Salat mit Joghurt-Dressing.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Jujuchan

Danke Peach33, schön dass es euch geschmeckt hat!

27.01.2019 21:54
Antworten
peach33

Sehr lecker, ich habe das Rezept in mein Kochbuch aufgenommen. Ist schnell gemacht und hat uns sehr gut geschmeckt. Gibt es sicher bald wieder.

18.12.2018 15:51
Antworten