Nudel-Melonen-Salat


Rezept speichern  Speichern

Sommerlich frisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 04.07.2017



Zutaten

für
250 g Nudeln
125 g Romatomate(n)
¼ Wassermelone(n)
1 Kugel Mozzarella
n. B. Basilikum
n. B. Parmesan, frisch gerieben
Salz und Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Nudeln laut Packungsanweisung in Salzwasser kochen und anschließend in kaltem Wasser abschrecken.

In der Zwischenzeit Melone, Tomaten und Mozzarella klein schneiden. Basilikumblätter abzupfen, waschen und zerkleinern. Alles zusammenmischen und mit Salz, Pfeffer, Parmesan und Olivenöl abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ManuGro

Hallo, bei uns gab es heute Mittag diesen erfrischenden Nudelsalat. Ich habe noch etwas Cayennepfeffer und einen Schuss Johannisbeeressig dazu gegeben. LG ManuGro

12.08.2020 14:22
Antworten
werschi

Das freut mich, bei den Temperaturen ist der Salat echt der Knaller ;-)

03.08.2018 14:30
Antworten
Guteseele

Ich habe den heute gegessen , fand den lecker 😋

02.08.2018 13:26
Antworten
Viola70

Super lecker vor allem mit dem Parmesan gibt es jetzt öfter lg.

23.05.2018 18:55
Antworten
werschi

Oh wie schön, dass es geschmeckt hat! Danke für die Sternchen!

07.07.2017 05:43
Antworten
Hauserin0307

Nachdem ich gerne außergewöhnliche Dinge ausprobiere habe ich heute diesen Salat gemacht - und von mir gibt es 5 ****** So lecker und so schnell gemacht

06.07.2017 18:29
Antworten