Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.07.2017
gespeichert: 196 (0)*
gedruckt: 708 (11)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.12.2010
6 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Hähnchenbrustfilet(s)
20 Scheibe/n Bacon
150 g Käse
250 g Champignons, braun
 etwas Hähnchengewürz oder Salz, Pfeffer und Paprika
Knoblauchzehe(n)
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenbrustfilets einmal quer durchschneiden, dabei aber nicht ganz durchschneiden, dann aufklappen und zwischen Klarsichtsfolie legen. Mit einem Fleischklopfer die Filets dünn klopfen, dann würzen.

Die Champignons in Scheiben schneiden, Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Champignons darin gut anbraten. Nach ein paar Minuten kommt die durchgepresste Knoblauchzehe hinzu. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Käse reiben, oder in Würfel schneiden.

Jetzt brauchen wir eine Müslischale. Pro Bomb brauchen wir ca. 5 Streifen Bacon. Die Schale mit den Baconstreifen auslegen, die Streifen an der Schale außen überhängen lassen, die brauchen wir später um die Bomb zu verschließen.

Erst kommt die geklopfte Hähnchenbrust in die Schale, dann die Pilze und der Käse. Dann wird erst die Hähnchenbrust zusammengeklappt und dann werden die Enden von den Baconstreifen über die Hähnchenbrust gelegt.

Man kann die Bacon Bomb schon ruhig früher vorbereiten und dann im
Kühlschrank aufbewahren bis zum Grillen.


Den Gasgrill auf 175 Grad vorheizen und ca. 40 Minuten die Bacon Bombs grillen. Die Innentemperatur sollte 70 Grad betragen, dann sind die fertig.

Wer möchte kann nach nach 25 Minuten BBQ-Soße auf den Bacon Bombs verteilen und dann weiter grillen.

Auch bei der Füllung kann man variieren: Mango und Käse ist auch sehr lecker.