Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.07.2017
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 41 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.06.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

20  Basilikumblätter
5 cm Ingwer
40 g Zucker, gerne auch brauner
1 Liter Wasser
Zitrone(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Basilikum abbrausen und mit Hilfe eines Mörsers zerkleinern (wenn kein Mörser vorhanden ist, kann das Basilikum auch zerhackt werden).

Das Basilikum in einen Krug geben. (Er muss hitzebeständig sein!). Den Ingwer schälen, in kleine Würfel schneiden und hinzugeben. Das Wasser aufkochen lassen und zusammen mit dem Zucker in den Krug geben. Die Zitrone auspressen und den Saft in den Krug geben.

Das Getränk abkühlen lassen und eiskalt genießen. Besonders erfrischend an heißen Sommertagen.