Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.06.2017
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 71 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.05.2016
1.123 Beiträge (ø1,09/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenbrüste, ca. 380 g
6 Scheibe/n Schwarzwälder Schinken, roh
Knoblauchzehe(n)
Rosmarinzweig(e)
2 EL Rapsöl
1 Msp. Kräutersalz
1 1/2 TL BBQ-Rub, rauchig

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenbrüste waschen, gut trocken tupfen und rundherum mit Kräutersalz und rauchigem BBQ-Rub würzen.

Je 3 Scheiben Schwarzwälder Schinken nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen und die Hähnchenbrüste darin einwickeln.

Den Backofen auf 150 °C Umluft vorheizen.

Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Den Knoblauch etwas platt drücken und mit dem Rosmarin zugeben. Die eingewickelten Hähnchenbrüste im heißen Öl 4 Minuten von allen Seiten anbraten, dabei mit der Nahtseite anfangen.

Danach im heißen Ofen 10 - 15 Minuten zu Ende garen.