Salat
Gemüse
Vegetarisch
Kartoffel
Früchte
Frucht
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Süßkartoffelsalat mit Fenchel und Orangen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 26.06.2017



Zutaten

für
2 Süßkartoffel(n)
1 Fenchelknolle(n)
1 Zwiebel(n), rot
2 Orange(n)
½ Tasse Gemüsebrühe
1 EL Olivenöl
150 ml Naturjoghurt
½ Zitrone(n)
1 Bund Dill
1 Prise(n) Zucker
etwas Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Süßkartoffeln waschen, schälen und grob würfeln. Den Fenchel putzen, den Strunk und das Grün entfernen, die Knolle in grobe Scheiben schneiden und diese dann fein würfeln. Die rote Zwiebel pellen, putzen und fein würfeln. Die Orangen schälen und komplett von der Schale befreien, dann die Filets zwischen den Trennhäuten vorsichtig herausschneiden. Den Dill abspülen, trocken schleudern, fein hacken und etwas für die Dekoration später beiseite legen. Die Zitrone halbieren, eine Hälfte auspressen und den Saft auffangen.

Die Süßkartoffeln und den Fenchel in einem Topf mit Wasser etwa 5 Minuten bissfest kochen. Das Kochwasser abgießen, die Gemüsewürfel in kaltem Wasser abschrecken und in eine große Schüssel geben.

Das Olivenöl in den Topf geben, erhitzen und die Zwiebelwürfel darin goldbraun andünsten. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, vermischen und noch etwas ziehen und abkühlen lassen.

Den Joghurt in einem Messbecher mit Zitronensaft, Dill, Zucker und etwas Pfeffer zu einem Dressing verrühren.

Die Zwiebeln zu den Süßkartoffeln und dem Fenchel in die Schüssel geben und alles gut aber vorsichtig vermischen. Jetzt das Joghurtdressing zum Kartoffelsalat geben und vorsichtig unterheben.

Den Kartoffelsalat auf Tellern anrichten, mit den Orangenfilets belegen und mit etwas Dill bestreuen. Dann sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.