Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.06.2017
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 359 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Dinkelmehl (Urdinkelmehl)
250 g Dinkelvollkornmehl
1 1/2 TL Salz
1 Pck. Trockenhefe
1 EL Olivenöl
350 g Kartoffel(n)
260 ml Wasser

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln kochen, schälen und pürieren. Es lassen sich gut Kartoffeln vom Vortag verwenden.

Mehl, Salz und Trockenhefe vermengen und anschließend Olivenöl und Wasser locker einrühren. Zum Schluss die Kartoffeln beigeben und alles zu einem geschmeidigen Teig kneten.

1 - 2 Stunden aufgehen lassen. Anschließend entweder den gesamten Teig in eine 25 - 30 cm lange Backform einfüllen oder 8 - 10 kleine Brötchen formen.

Backen bei Umluft:
Brot in Backform: 40 - 45 Minuten bei 220 °C
Kleine Brötchen: 20 - 22 Minuten bei 210 °C

Anschließend das Brot auf einem Küchengitter auskühlen lassen. Das Brot bleibt über 5 - 6 Tage frisch.