Weiße-Schokolade-Erdbeer-Eis


Rezept speichern  Speichern

für die Eismaschine

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 29.06.2017



Zutaten

für
100 g Schokolade, weiße
300 ml Schlagsahne
60 g Naturjoghurt
30 g Puderzucker
150 g Erdbeeren
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
100 ml Sahne und die in Stücke gebrochene Schokolade in einen Topf geben, bei geringer Hitze erwärmen. Dabei häufig mit einem Schneebesen umrühren. Die Temperatur darf nicht zu hoch sein, das verträgt die Schokolade nicht!

Wenn sich die Schokolade aufgelöst hat, den Topf vom Herd nehmen und den Joghurt unterrühren. Die Masse erkalten lassen, aber nicht in den Kühlschrank stellen!

Die Erdbeeren pürieren und die restliche Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen. Beides vorsichtig unter die erkaltete Schokosahne geben. Ab damit in die Eismaschine.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

dieter1954

Sehr schönes, einfach umzustzendes Repezept. Durch die weiße Schokolade wird das tolle Erdbeer-Aroma noch unterstützt. Mach ich gerade schon zum zweiten Mal!!!!

18.06.2018 18:34
Antworten
xmarylou

Vielen Dank für's Ausprobieren und das leckere Foto! Das Eis erinnert mich immer an eine Kreuzfahrt - da gab es das an Bord und wir haben hinterher "gebastelt" und ausprobiert, bis es geschmacklich gepasst hat 😁

01.06.2018 20:28
Antworten
schaech001

Hallo, das Eis ist sehr lecker, am besten frisch aus der Eismaschine.....blieb nichts übrig Liebe Grüße Christine

28.05.2018 15:33
Antworten