Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.06.2017
gespeichert: 17 (1)*
gedruckt: 384 (14)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.03.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

150 g Sojamehl
25 g Flohsamenschalenmehl
1 Pck. Backpulver
1 TL Salz
Eiweiß (ca. 105 g)
300 ml Wasser, kochendes
 n. B. Körner zum Wälzen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Sojamehl, Flohsamenschalenmehl, Backpulver und Salz miteinander verrühren. Das Eiweiß unterrühren. Kochendes Wasser zuletzt unterrühren und alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. Bei Bedarf noch etwas Wasser oder Mehl hinzufügen.

Den Teig 5 Minuten quellen lassen, dann 5 Brötchen aus dem Teig formen. Mit warmem Wasser bepinseln und in Körnern nach Wahl wälzen.

Die Brötchen auf Backpapier legen und etwa 50 Minuten backen. Anschließend auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Die Brötchen halten sich am besten im Kühlschrank. Vor dem Verzehr einfach noch einmal kurz toasten oder aufbacken. Passen zu süß und herzhaft.