Bewertung
(7) Ø2,89
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.05.2005
gespeichert: 180 (4)*
gedruckt: 2.166 (53)*
verschickt: 24 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.04.2002
606 Beiträge (ø0,1/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Hühnerbrüste
Orange(n) (geschält, in Stücken)
2 EL Olivenöl
Zwiebel(n) (geschält), in Scheiben geschnitten)
150 ml Orangensaft
3 EL Sherry, (trocken)
2 TL Senf, (Dijon-Senf)
1 EL Zucker, braun
1 EL Speisestärke
1/4 EL Ingwer, (gemahlen)
1/4 EL Zimt, (gemahlen)
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schneiden Sie das Hühnerfleisch in Streifen. Dünsten Sie dann die Zwiebelringe im Öl an.

Mischen Sie den Senf, die Stärke, den Zimt und den Ingwer. Verrühren Sie alles mit dem Sherry zu einer glatten Paste und gießen Sie dann den Orangensaft dazu.

Braten Sie das Hühnerfleisch in der Pfanne an. Nehmen Sie es dann aus der Pfanne und gießen Sie das überschüssige Öl ab. Geben Sie das Fleisch zurück in die Pfanne und gießen Sie die Orangensaftmischung dazu. Rühren Sie alles gut durch und schmecken Sie mit Salz und Pfeffer ab.

Bringen Sie alles zum Kochen. Reduzieren Sie dann die Hitze und lassen Sie alles abgedeckt ca. 20 Min. köcheln.

Geben Sie zum Schluss die Orangenstücke hinzu und lassen Sie alles weitere 2-3 Min. köcheln. Servieren Sie mit Reis.