Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.06.2017
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 345 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.03.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Süßkartoffel(n)
1 große Zwiebel(n) oder 1 Bund Frühlingszwiebeln
100 g Feta-Käse
50 g Pinienkerne
50 ml Olivenöl
3 EL Rosmarin
  Salz und Pfeffer
30 g Tomate(n), getrocknete in Öl
10  Oliven, mit Mandeln oder Zitronenmousse gefüllt

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Süßkartoffeln waschen, schälen und in möglichst dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel häuten und in Ringe schneiden.

In einer Pfanne Öl heiß werden lassen und die Zwiebeln darin anbraten. Nach ca. 2 Minuten die dünnen Süßkartoffelscheiben dazugeben und ebenfalls braten.

Die Süßkartoffeln brauchen ca. 10 - 15 Minuten bis sie von beiden Seiten goldgelb gebraten und schön knusprig sind. Die Scheiben immer wieder in der Pfanne wenden und nur bei mittlerer Hitze braten. Während die Süßkartoffeln braten, den Feta in Würfel schneiden. Es kann auch in Öl eingelegter Feta verwendet werden, dann ist der Geschmack intensiver.

Kurz bevor die Süßkartoffeln fertig sind, diese nach Geschmack salzen, pfeffern und die Pinienkerne dazugeben. Dann den Herd ausschalten und den Feta-Käse noch ca. 2 Minuten mit den Süßkartoffeln ziehen lassen.

Alles nochmals gut durchmischen - wer mag, kann nun zur Intensivierung des Geschmacks noch getrocknete Tomaten oder gefüllte Oliven hinzugeben.

Lecker schmeckt ein Weißbrot wie Baguette oder Ciabatta dazu.

Die Süßkartoffeln können auch als Beilage zu Grillkäse, Tofu oder als Alternative zu gewöhnlichen Bratkartoffeln gereicht werden.