Brotspeise
Deutschland
einfach
Europa
Fisch
Frucht
Gemüse
raffiniert oder preiswert
Schnell
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Echte Matrosenliebe

einfach norddeutsch

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 28.06.2017



Zutaten

für
1 Scheibe/n Weißbrot
2 Scheibe/n Äpfel
1 Matjesfilet(s)
etwas Zitronensaft
etwas Mayonnaise
2 EL Milch
1 TL Zwiebel(n), gehackte
1 TL Apfel, gewürfelt
n. B. Salatblatt oder Tomatenwürfel zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Weißbrot auf beiden Seiten leicht toasten und mit den Apfelscheiben belegen. Etwas Zitronensaft darauf träufeln, damit die Apfelscheiben nicht braun werden. Matjesfilet waschen, gut abtropfen lassen und auf die Apfelscheiben legen.

Etwas Mayonnaise mit Milch, gehackter Zwiebel und den Apfelwürfeln zu einer cremigen, pikanten Soße verrühren und das Matjesfilet damit überziehen.

Nach Belieben mit einem Salatblatt oder Tomatenvierteln garnieren.

Tipp: Dazu ein kaltes Bier reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.