Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.06.2017
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 156 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.04.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Steak(s) (Soja Big-Steaks)
2 EL Tomatenmark
2 EL Sojasauce
2 TL Salz
4 TL Rauchsalz
2 TL Pfefferkörner, bunt
2 TL Senfkörner
3 TL Rohrzucker
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Zwiebelpulver
4 TL Paprikapulver, edelsüß
1/2 TL Cayennepfeffer
1 Zehe/n Knoblauch
50 ml Apfelessig
250 ml Apfelsaft
150 g Tomatenketchup
1 EL Sojasauce
1 TL Worcestersauce
4 EL Ahornsirup
1 TL Paprikapulver, geräuchert
1 EL Whiskey
  Salz
  Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Würzmischung:
Rauchsalz, Pfeffer, Senfkörner, Rohrzucker, Kreuzkümmel, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Paprikapulver und Cayennepfeffer in einem Mörser zerdrücken und gut vermischen.

Für die BBQ-Sauce:
Den Knoblauch fein hacken und zusammen mit dem Apfelessig, dem Apfelsaft, dem Tomatenketchup, der Sojasauce, der Worcestersauce und dem Ahornsirup aufkochen und anschließend 20 Minuten leise offen köcheln lassen. Regelmäßig umrühren. Die Sauce von der Platte nehmen und den Whiskey unterrühren. Mit dem geräucherten Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Soja-Steaks:
Die Steaks in einen Topf legen und mit kochendem Wasser bedecken. Aufkochen. Die aufgekochten Soja-Steaks 3 - 4 mal „ auswaschen“, um den Sojageschmack zu entfernen, dabei richtig ausdrücken.
Die Steaks in frisches Wasser legen, 1 ½ TL Salz, Tomatenmark und Sojasauce zugeben. Erneut aufkochen. Die Flüssigkeit abgießen und die Soja-Steaks kräftig auspressen.
Die ausgepressten Steaks in einer Pfanne in reichlich Öl gold-braun braten.

Die Steaks mit der Würzmischung einreiben. 2 Stunden ruhen lassen. Dann von allen Seiten mit der BBQ-Sauce bestreichen. Nochmals 30 Minuten ruhen lassen.

Die Steaks entweder auf dem Grill knusprig-braun grillen oder im Backofen bei 250 °C ca. 10 Minuten backen.