Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.06.2017
gespeichert: 4 (1)*
gedruckt: 40 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.01.2016
586 Beiträge (ø0,85/Tag)

Zutaten

  Für das Eis:
1 Glas Sauerkirschen à 680 g
 etwas Zimt
1 Pck. Vanillezucker
250 ml Schlagsahne
2 EL Puderzucker
4 EL Kirschwasser
  Für die Creme: (Panna Cotta)
4 Blatt Gelatine, weiß
400 ml Schlagsahne
3 EL Zucker
Vanilleschote(n)
  Für die Sauce:
200 ml Schlagsahne
80 g Zartbitterschokolade
  Für die Dekoration:
 n. B. Mandelkrokant oder Mandelblättchen
 n. B. Schokolade
 n. B. Minzeblätter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für das Kirscheis:
Die Kirschen mit dem Saft und etwas Zimt in einen Topf geben und pürieren. Aufkochen und einkochen lassen. Abkühlen und nochmals fein pürieren, anschließend durch ein feines Sieb streichen. Ergibt etwa 250 ml.
Die Sahne mit dem Vanillezucker und dem Puderzucker steif schlagen und mit dem Kirschwasser unter die Kirschmasse geben. In den Tiefkühler stellen und in Abständen gut durchrühren. Oder in die Eismaschine geben.

Für die Panna Cotta:
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Sahne mit der aufgeschnittenen Vanilleschote und dem Zucker aufkochen. Etwas abkühlen lassen. Die Vanilleschote herausnehmen, das Mark auskratzen und wieder der Sahne zufügen. Die Gelatine ausdrücken und in der noch warmen Sahne auflösen. In vier kleine Förmchen füllen und kalt stellen.

Für die Schokosoße:
Die Sahne erhitzen und die Schokolade darin auflösen. Erkalten lassen.

Zum Servieren die Panna Cotta, das Kirscheis und die Schokoladensoße hübsch auf einem Teller anrichten und ggf. nach Belieben dekorieren.