Tofuburger

Tofuburger

Rezept speichern  Speichern

mit Fleisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 25.05.2005



Zutaten

für
250 g Karotte(n)
2 Frühlingszwiebel(n)
140 g Gehacktes vom Rind
200 g Tofu, geräuchert oder mariniert
½ Ei(er)
3 EL Maismehl
1 EL Öl
Salz und Pfeffer
Öl, für die Pfanne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Karotten und Frühlingszwiebel klein hacken und zum Rindergehackten beifügen. Den Tofu ebenfalls in sehr kleine Stücke schneiden und dazu geben. Das Ei verquirlen, mit dem Maizena und Öl in die Fleisch/Tofumasse einrühren. Zum Schluss salzen und pfeffern.

Öl in einer Pfanne erhitzen, kleine Laibchen formen und auf jeder Seite cirka 6 min braten.

Die Tofulaibchen passen gut auf mit Salat garnierte Brötchen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

jonielady

Schade. Tofuburger mit Fleisch... Da hatte ich mir doch etwas anderes vorgestellt. Aber OK - wer auf Fleisch nicht verzichten möchte, dem wird das sicherlich sehr gut schmecken, hört sich interessant an. Gruss, Jonie

26.05.2005 07:33
Antworten