Fingerfood
Kinder
raffiniert oder preiswert
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sandwich Lollypops

Käsesandwich mal anders!

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 27.06.2017



Zutaten

für
2 Scheibe/n Käse (Sandwichkäse)
1 Scheibe/n Toastbrot
1 Scheibe/n Mortadella ohne Pistazien

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zusätzlich werden Lollypop- oder dünne Cakepopstiele benötigt. Zur Not gehen auch halbierte Schaschlik-Holzspieße o.ä.

Das Toastbrot (ungetoastet) auf einen flachen Untergrund legen und mit dem Nudelholz ausrollen. Das flache Brot jetzt mit dem Käse belegen. Jetzt zusammenrollen und in etwa daumendicke Scheiben schneiden.

Für die Schleifen:
Als nächstes die Mortadella in etwa 1 cm dicke Streifen schneiden. Es werden 2 Streifen benötigt, wovon einer ruhig etwas kürzer sein darf. Den ersten zu einem Ring legen, etwas überlappen lassen, den zweiten über die Überlappung wickeln. Dort sollte auch der Streifen enden.

Jetzt die Schleife (Ende nach oben) an das Brot (Ende nach unten) legen und von unten mit dem Spieß oder Stiel durchstechen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

lauree

Was für eine niedliche Idee :)

01.07.2017 14:44
Antworten