Braten
Festlich
Fisch
Frucht
Früchte
Gemüse
Krustentier oder Fisch
Salat
Schnell
Sommer
Vorspeise
einfach
warm
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lauwarmer Chicorée-Salat mit kross gebratenem Lachs, Kapern, Avocado und Blaubeeren

Einach, leicht, lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 27.06.2017



Zutaten

für
150 g Lachs mit Haut
150 g Chicorée, in feinen Streifen
2 TL Kokosöl
2 EL Walnussessig
Salz und Pfeffer
2 EL Kapern, nach Geschmack mehr oder weniger
1 Handvoll Blaubeeren
1 EL Olivenöl
1 kleine Limette(n), Saft davon
½ m.-große Avocado(s), in Scheiben geschnitten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 3 Minuten Gesamtzeit ca. 18 Minuten Kalorien pro Portion ca. 600 kcal
Den Chicoree in einem TL Kokosöl in der Pfanne bei mittlerer Hitze 2 Minuten braten, dann mit dem Walnussessig ablöschen und 1 Minute köcheln lassen. Aus der Pfanne nehmen und auf einem tiefen Teller mit Kapern, Avocado und Blaubeeren anrichten.

Den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen und in einem TL Kokosöl in einer Pfanne bei hoher Hitze auf der Hautseite 2 Minuten kross braten, dann auf mittlere Hitze reduzieren und den Lachs wenden. 1 - 2 Minuten weiter braten. Danach auf den Chicorée-Salat setzten und 1 EL Olivenöl mit Limettensaft darüber träufeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.