Kleines peppiges Schnitzelbrötchen


Rezept speichern  Speichern

kleiner Snack für Hungrige

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 25.05.2005



Zutaten

für
400 g Schweinefleisch (Schweinelachse), sehr dünngeschnittene
2 EL Olivenöl
2 Chilischote(n), zerriebene
1 TL Ingwerpulver
1 EL Curry
½ Zitrone(n), ausgepresst
1 TL Kreuzkümmel
½ TL Salz
Pfeffer, frisch gemahlener
1 EL Thymian
1 große Zwiebel(n)
Käse, Chesterkäse zum Belegen
Brötchen, zum Aufbacken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Gesamtzeit ca. 8 Stunden 15 Minuten
Feine, dünne Scheiben (2mm) aus den Lachsen schneiden. Alle Gewürze, auch den Zitronensaft, zugeben, wenn möglich über Nacht marinieren.
In einer beschichteten Pfanne zunächst die Zwiebeln schön braun braten. Danach die Schnitzelchen ganz kurz von jeder Seite vielleicht 1 Min. braten, vom Herd nehmen und den Chesterkäse kurz darauf legen, dass er etwas zerläuft.
Zwei bis drei Scheiben Fleisch auf das Brötchen geben, Zwiebeln drauf - fertig.

(Die Marinade eignet sich auch bestens für Grillfleisch)

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hobbykochen

Hallo, sehr lecker und schnell gemacht. Die Marinade ist wirklich sehr zu empfehlen. Leider den Käse vergessen wird beim nächten mal nachgeholt! LG Hobbykochen

08.04.2020 21:36
Antworten
Couchpotatoe

Davon würd ich ja zu gerne mal n Foto sehen ... ;)

12.08.2010 17:03
Antworten