Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.06.2017
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 99 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
35 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Fladenbrot(e)
7 EL Olivenöl
3 kleine Zwiebel(n), rot
Salatgurke(n)
Paprikaschote(n), gelb, orange oder rot
200 g Kirschtomate(n), frisch, rot und/oder gelb
1/2  Kopfsalat
1 Bund Petersilie, glatt
1 Bund Minze
Limette(n), unbehandelt, Abrieb und Saft davon
1 EL Honig, flüssig
1/2 TL Ras el Hanout
 etwas Salz und Pfeffer, bunter, aus der Mühle
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fladenbrot auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit 2 EL Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C im E-Herd oder 150 °C Umluft etwa 10 bis 15 Minuten backen. Anschließend herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Die Zwiebeln abziehen und in dünne Ringe schneiden. Die Salatgurke, putzen, schälen und klein würfeln. Die Paprikaschote halbieren, putzen, abspülen und ebenfalls klein würfeln. Die Kirschtomaten putzen, abspülen und halbieren. Den Kopfsalat waschen, putzen, in einem Sieb abtropfen lassen und in grobe Stücke zupfen. Die Petersilie und die Minze abbrausen, trocken Schütteln und die Blätter von den Stielen zupfen.

Den Limettensaft mit dem Honig und Ras el Hanout verrühren, dann 4 EL Olivenöl darunterschlagen und mit etwas Salz und einigen Umdrehungen buntem Pfeffer aus der Mühle würzen.

In einer Schüssel die Zwiebel-, Gurken- und Paprikawürfel zusammen mit Tomaten, Kopfsalat, Kräutern und Dressing mischen und etwa 10 Minuten ziehen lassen.

Das Fladenbrot in kleine Stücke schneiden, in einer Schüssel mit dem Limettenschalenabrieb und 1 EL Olivenöl mischen und unter den Salat mengen.

Man kann das Fladenbrot statt im Backofen zu backen auch auf dem Grill grillen.