Toskanischer Filettopf


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 23.06.2017



Zutaten

für
600 g Schweinefilet(s)
100 g Bacon
2 Becher Sahne
200 g Tomaten, passierte
2 EL Tomatenmark
6 EL Ketchup
2 Knoblauchzehe(n)
2 Zweig/e Rosmarin
5 Zweig/e Thymian
2 Bund Basilikum
Cayennepfeffer
Chilipulver
Paprikapulver
einige Butterflocken
etwas Paniermehl
Olivenöl für die Form
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Das Schweinefilet waschen und in 3 cm dicke Medaillons schneiden. Den Bacon halbieren und mit den Scheiben die Medaillons umwickeln. Eine Auflaufform mit Olivenöl einfetten und die Medaillons dicht an dicht einlegen.

Die Sahne in einem Topf erhitzen, passierte Tomaten, Tomatenmark und Ketchup hinzugeben und unter die Sahne rühren. Die Knoblauchzehe schälen und sehr fein hacken. Die Kräuter ohne Stiele fein hacken und in die Tomatensoße geben. Mit Cayennepfeffer, Chilipulver, Paprikapulver abschmecken und die Soße über die Medaillons gegeben. Ein paar Butterflocken über die Soße geben und alles dünn mit Paniermehl bestreuen.

Auf der mittleren Schiene bei 200 Grad Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen ca. 30 - 40 Minuten offen backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anaid55

Hallo XS08, das Toskanische Filet habe ich schon oft gemacht, seit das der Jörg Pilawa beim Biolek gekocht hat, das ist sehr gut, warum man da 0 Sterne gibt verstehe ich beim besten Willen nicht. Bild folgt, Liebe grüße Diana

14.05.2018 11:40
Antworten