Vegetarisch
Backen
Beilage
Frühstück
Snack
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Kräuter-Waffel mit Kresse

Ergibt eine große Waffel

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 18.06.2017



Zutaten

für
15 g Pflanzencreme, flüssig
1 Eigelb
1 Prise(n) Salz
50 g Milch
15 g Sahne
50 g Weizenmehl Type 1050
3 g Backpulver
1 Eiweiß
1 Prise(n) Salz
1 Schälchen Kresse
Fett fürs Waffeleisen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Min. Ruhezeit ca. 15 Min. Koch-/Backzeit ca. 8 Min. Gesamtzeit ca. 48 Min. Kalorien pro Portion ca. 225 kcal
In einer Rührschüssel Pflanzencreme, Eigelb, Prise Salz, Milch und Sahne verrühren. Mehl und Backpulver unterarbeiten, so dass ein sämiger Teig entsteht. Den Teig abgedeckt 15 Minuten ruhen lassen.

Das Waffeleisen vorheizen.

Das Eiweiß mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen und auf den Teig geben. Die Kresse mitsamt den hellen Stielen abschneiden und mit dem Eischnee unter den Teig heben.

Das Waffeleisen einfetten, den Teig hineingeben und hellbraun ausbacken. Die Garzeit kann bei den einzelnen Geräten variieren.

Die Waffel halbieren und servieren.

Wer mag, bastelt sich einen Dip dazu.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.