Biskuit mit Kokosblütenzucker


Rezept speichern  Speichern

ohne Haushaltszucker und Weizenmehl

Durchschnittliche Bewertung: 4.13
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 22.06.2017



Zutaten

für
6 Ei(er)
6 EL, gehäuft Kokosblütenzucker
3 EL Dinkelmehl Type 1050
3 EL Maisstärke
1 Msp. Salz
½ Beutel Backpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Mehl, Stärke und Backpulver mischen, Eier trennen, Eigelb mit Kokosblütenzucker richtig schön cremig schlagen, Mehlgemisch vorsichtig unterheben, Eiweiß mit Salz sehr steif schlagen, ganz vorsichtig unter den Teig heben.

In eine Kuchenform füllen und 15 - 20 min bei 170 °C backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

joclahen

Sehr gern :)

29.05.2021 09:54
Antworten
Liv_J

Wirklich tolles Rezept! Danke dafür :)

28.05.2021 22:48
Antworten
irmeling

Ein herrlich fluffiger Teig. Bei den ersten malen habe ich das Eiweiß geschlagen - wie empfohlen. Mittlerweile mache ich den Eischaum in der Kühenmaschine, indem ich die Eier mit dem Kokosblütenzucker schaumig rühre. Das geht deutlich schneller, ist weniger Geschirr und ist sogar noch fluffiger.

04.08.2018 16:52
Antworten
Alkidike

Hab heute den Biskuitboden ausprobiert und bin total begeistert. So schön fluffig, hab ihn als Ersatz für Löffelbiskuit gebacken. Hab das Mehl mit Glutenfreiem ersetzt und er ist trotzdem perfekt geworden. Jetzt wird nur noch das Tiramisu gemacht. Danke für das Rezept.

30.12.2017 11:16
Antworten
joclahen

Danke, das freut mich :)

11.08.2017 08:18
Antworten
Anne138

Habe den Biskuit heute gebacken. Allerdings hatte ich ihn nur 12 Min. im Ofen. Perfekt und total locker. Wurde mit Erdbeermarmelade gefüllt und gleich probiert....gibt es definitiv wieder. Dafür 5 *....Bild wird hochgeladen.

08.07.2017 16:28
Antworten
binii1

Wunderbarer locker leichter Kuchen , zu empfehlen für Diabetiker . Ich hab ihn leider nicht aus der Form bekommen ,aber da gebe ich der Form die Schuld . Nächstes mal nehme ich ne andere und gut ist .

25.06.2017 16:59
Antworten