Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.06.2017
gespeichert: 5 (1)*
gedruckt: 53 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.03.2014
5 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Fischfilet(s), (Schwertfischfilets), à 300 g
2 m.-große Zwiebel(n)
1 m.-große Aubergine(n)
2 m.-große Zucchini
1 m.-große Paprikaschote(n), rot
2 EL Gewürzmischung, arabische (Baharat),
1 TL Zimtpulver
1/2 TL Nelkenpulver
 n. B. Olivenöl
125 ml Weißwein, trockener
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Zimt und die Nelken vermischen und die Filets darin wenden.

Zwiebeln, Auberginen, Zucchini und Paprika in feine Streifen schneiden. Das Gemüse mit Baharat und Olivenöl mischen. Eine Auflaufform mit der Hälfte des Gemüses füllen. Den Fisch darauf legen und mit dem Rest des Gemüses bedecken. Mit dem Wein übergießen. Ca. 30 Minuten garen lassen. Das Gemüse bleibt knackig und der Fisch ist glasig.