Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.06.2017
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 90 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.11.2007
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Heidelbeeren, gewaschen
500 g Erdbeeren, gewaschen, püriert
1000 g Naturjoghurt
250 g Quark (Topfen), Speisequark oder Magerquark
3 Pkt. Speisestärke
5 EL Rohrzucker, braun
1 Schuss Mandelsirup
250 g Sahne (Schlagobers), geschlagen
2 EL Sauerrahm
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Beeren waschen. Erdbeeren pürieren, bei Bedarf ein wenig zuckern.

Topfen, 1 Becher Joghurt, 2 EL Sauerrahm, Speisestärke und Zucker in der Küchenmaschine cremig anrühren.

1/3 der Heidelbeeren für die Deko entnehmen. Den Rest Heidelbeeren pürieren und mit dem 2. Becher Joghurt anrühren/pürieren.

Gläser mit Erdbeerpüree befüllen, danach Topfencreme vorsichtig mit Löffeln reinsetzen, anschließend Joghurt-Heidelbeercreme einfüllen. Als oberstes ein wenig Schlagobers mit dem Isi-Apparat aufdressieren und mit den weggestellten Heidelbeeren garnieren.

Evtl. noch mit Minzblättern dekorieren.