Auflauf
Backen
Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
Mittlerer- und Naher Osten
Rind
Schnell
Studentenküche
einfach
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kafta-Auflauf

libanesisches Hackgericht, schnell gemacht und einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 21.06.2017 710 kcal



Zutaten

für
500 g Rinderhackfleisch
300 g Kartoffel(n)
3 m.-große Tomate(n)
1 m.-große Zwiebel(n)
500 g Tomaten, passierte oder 100 g Tomatenmark
1 Bund Blattpetersilie
2 TL Salz
2 TL Pfeffer
2 TL Gewürzmischung (Köftegewürz)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Den Ofen auf 220 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.

Die Kartoffeln schälen, in 5 - 6 mm dicke Scheiben schneiden und anschließend 5 Minuten in Salzwasser kochen. Danach die Tomaten ebenfalls in 5 - 6 mm dicke Scheiben schneiden, die Zwiebeln in möglichst kleine Stücke schneiden und die Petersilie waschen und ebenfalls klein schneiden.

Das Hack in einer Schüssel mit den Zwiebeln, der Petersilie, dem Salz, Pfeffer und ggfs. dem Köftegewürz, falls vorhanden, mischen. Das Hackfleisch schmeckt auch ohne Köftegewürz sehr gut.

Die Hackmasse fest an den Boden einer Auflaufform drücken und mit einem Löffel eine dünne Schicht passierte Tomaten oder Tomatenmark darüberstreichen. Bei der Verwendung von Tomatenmark empfehle ich, dieses in einem Becher mit ein wenig Wasser zu verdünnen, da es dann ergiebiger ist und sich leichter verteilen lässt. Die Kartoffelscheiben über das Hack legen und die Tomaten anschließend auf den Kartoffeln verteilen. Zuletzt noch ein wenig passierte Tomaten oder Tomatenmark über die Tomaten streichen und den Auflauf bei 220 Grad für ca. 45 Minuten in den Ofen schieben.

Der Kafta-Auflauf enthält ca. 710 Kcal pro Portion.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.