Amerikanische Alabama White BBQ Sauce Nr. 1

Amerikanische Alabama White BBQ Sauce Nr. 1

Rezept speichern  Speichern

Eine weiße BBQ- Sauce, sehr gut zu gegrilltem Hühnchen oder gegrilltem Schweinefleisch

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 20.06.2017



Zutaten

für
475 ml Mayonnaise
240 ml Apfelessig oder Weißweinessig
2 EL Zitronensaft
2 TL Pfeffer, schwarzer
1 TL Salz
½ TL Cayennepfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren.

Sauce direkt nach dem Grillen auf das Hühnchen- oder Schweinefleisch aufstreichen.
Die BBQ Sauce ist auch wunderbar als Dipping Sauce zu gegrilltem Fleisch.

Reste können 3 - 4 Tage im Kühlschrank aufgehoben werden.

Saucenmenge: Ca. 750 ml

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sukeyhamburg17

Hallo Hummel 60, hab lieben Dank fuer dein feedback und die Sternevergabe. Es gibt Rezepte, die sind mit Meerrettich und Apfelsaft und es gibt Rezepte die sind ohne. Dieses Rezept ist ohne, darum fehlen die beiden Zutaten auch nicht. Es kommt auch immer auf den Apfelessig an, den man nimmt, mancher ist in der Tat etwas zu sauer. Liebe Gruesse und happy cooking, Susan

23.11.2019 23:30
Antworten
Hummel60

habe diese Soße heute gemacht aber es fehlt was sehr wichtiges und zwar zwei Teelöffel Tafelmeerrettich und 120 ml Apfelsaft wem es zu flüssig ist 120 ml Apfelmus. Den Apfelessig zum Schluß reingeben,immer in 50 ml .Immer wieder probieren. Soße ist im Original sehr Essiglastig.

23.11.2019 17:24
Antworten