Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.06.2017
gespeichert: 34 (1)*
gedruckt: 461 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.02.2014
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Tomate(n)
3 kleine Einlegegurken, frische
1/2 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 Bund Dill
1 Bund Petersilie, glatte
2 EL Essig
2 EL Öl
 etwas Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten klein schneiden, mit Salz, Essig und Öl würzen, umrühren, servieren.

Dieser Salat ist sehr schnell zubereitet, eine Art "hausgemachtes Fast Food" und schmeckt immer erfrischend sommerlich.

Solche Salate werden in der Ukraine auf keinen Fall mit Zucker gewürzt. Der Dill ist das beliebteste Gewürzkraut in der Ukraine und kommt in vielen ukrainischen Gerichten vor.