Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.06.2017
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 245 (15)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.04.2014
42 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Bandnudeln (z. B. Linguine)
25 g Pinienkerne
250 g Spargel, grün
200 g Erdbeeren
Zitrone(n)
1 TL Pfefferbeeren, rosa
50 g Parmesan
Chilischote(n)
4 EL Olivenöl
  Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spargel waschen, die Enden abschneiden, das untere Drittel schälen und die Köpfe abschneiden. Die Spargelstangen dann mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Die Erdbeeren waschen, putzen und dann in Scheiben schneiden. Die Chili waschen, aufschneiden, entkernen und fein hacken. Den Parmesan von der Rinde befreien und fein reiben. Die Zitrone halbieren, den Saft auspressen und auffangen.

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, danach sofort aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, dann abgießen und dabei etwa 50 ml Nudelwasser auffangen. Die Nudeln wieder in den Topf geben, Olivenöl, Zitronensaft, Spargel, Erdbeeren und Chili vorsichtig unterrühren und dann alles zusammen etwa 2 Minuten leicht erhitzen, dabei löffelweise das Nudelwasser unterrühren. Mit etwas Salz abschmecken.

Die Nudeln auf Tellern anrichten und mit Pinienkernen, rosa Pfefferbeeren und Parmesan bestreuen. Dann sofort servieren.