Backen
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Rind
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kohl-Hack-Röllchen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 14.06.2017



Zutaten

für
8 Scheibe/n Mortadella (Geflügel-Mortadella)
8 Blätter Kohl
250 g Rinderhackfleisch
100 g Edamer Käse, gerieben
200 ml Sahne
600 ml Wasser
Salz und Pfeffer
Muskat
Fondor
n. B. Kräuter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Kohlblätter einmal in Wasser aufkochen und kurz durchziehen lassen.

Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Hackfleisch in einer Scheibe Mortadella einwickeln und dann mit einem Kohlblatt umwickeln. Mit der Naht nach unten in eine Auflaufform legen. Mit allen weiteren genauso verfahren.

600 ml Wasser und 200 ml Sahne vermischen und die Gewürze zugeben. Über die Röllchen geben und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze 30 min. backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.