Zutaten

1 kg Kartoffel(n) (Frühkartoffeln)
1 Becher Crème fraîche (200 g)
1 Bund Dill
 etwas Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Papierhaut von den Frühkartoffeln mit dem Messer abschaben, in leicht gesalzenem Wasser abkochen, abgießen.

2 EL von der Crème fraîche und klein geschnittenen Dill in den Topf zu den Kartoffeln geben, mit dem Deckel verschließen. Ein Geschirrtuch über den Deckel legen und an den Topfgriffen fest halten, den Topf 2 - 3mal aufschütteln, fertig. Restliche Crème fraîche dazu servieren.

Dazu passt sehr gut der ukrainische Radieschensalat oder der Krautsalat aus jungem Weißkohl mit Gurken und Dill (s. meine Rezepte).

Dieses Gericht ist ein typisches ukrainisches Frühstück in der Frühkartoffeln-Saison. Dill ist das beliebteste Gewürzkraut in der Ukraine.