Vegetarisch
Backen
Beilage
Gemüse
Hauptspeise
Schnell
Snack
Vorspeise
einfach
fettarm
kalorienarm
warm
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Zucchini mit Paprika-Quark gefüllt

Low Carb, kalorienarm, vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.64
bei 9 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 12.06.2017



Zutaten

für
1 m.-große Zucchini
1 kleine Paprikaschote(n), rot
150 g Magerquark
etwas Knoblauch
etwas Parmesan
einige Stiele Petersilie
etwas Salz und Pfeffer
etwas Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Koch-/Backzeit ca. 25 Min. Gesamtzeit ca. 40 Min.
Die Zucchini längs aufschneiden und aushöhlen, das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden und in eine große Schüssel geben. Die Paprika entkernen, ebenfalls in kleine Stücke schneiden und zu den Zucchini geben. Petersilie und Knoblauch fein hacken und ebenfalls in die Schüssel geben. Den Quark in die Schüssel geben, mit den restlichen Zutaten gut verrühren und die Mischung mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Backofen auf Ober-/Unterhitze 180 Grad vorheizen.

Etwas Wasser in eine Auflaufform füllen und die Zucchinihälften hinein legen. Die Quarkmischung in den Zucchinihälften verteilen. Nach Belieben Parmesankäse über die Zucchini reiben.

Ca. 20 - 25 min backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sarah-Str

Beim nächsten Mal mache ich noch Speck mit in die Mischung, das passt richtig gut dazu.

07.03.2019 13:30
Antworten
Koch_Schoggi

wenn jetz so heiss habe in bratpanne gemacht champion zucchini angebraten knoblauch zwiebel mit rotwein abgelöscht bratensosse dazu majoran dazu . war so auch gut

13.07.2018 12:21
Antworten
MiaMorres

Wir haben es auch sehr lecker! Ich habe allerdings 3 Zucchini genommen, 250g Magerquark und habe mit der vielen Füllung noch Pilze und Paprika gefüllt und mit Käse bestreut.

12.03.2018 16:45
Antworten
patty89

Hallo sehr lecker Chili passt sicherlich gut auch im Zucchini .. oder man macht es so wir wir Kartoffeln und selber gemachte Salsa dazu. Für uns hab ich noch ein ganz klein bissl Käse drauf Danke für das Rezept LG Patty

14.09.2017 20:49
Antworten
löffelteufel

Das Rezept ist super lecker. Mir fällte etwas an Schärfe, habe mit Chili es ergänzt.

26.07.2017 21:15
Antworten