Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.06.2017
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 58 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.11.2007
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Reis
Zwiebel(n), rot, gewürfelt
Zucchini, gewürfelt
Aubergine(n), gewürfelt
Paprikaschote(n), rot und gelb, gewürfelt
500 g Garnele(n), TK
2 TL Currypaste, rote
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
Tomate(n), gewürfelt
5 Blätter Weißkohl, junger, gewürfelt
500 ml Kokosmilch
  Brühepulver
  Currypulver
  Zitronengraspulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis mit dem doppelten Volumen Wasser und 1 TL Brühepulver aufstellen und gar kochen.

In einer großen Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin sanft anbraten. Auberginen, Zucchini, Paprika, Tomaten und Kohl nach und nach hinzugeben und andünsten. Mit Currypulver, Zitronengras, Brühepulver würzen, Kokosmilch und Currypaste beimengen und zum Kochen bringen. TK Garnelen hinzufügen und rasch gar kochen.

Mit dem Reis servieren.

Wer es gerne schärfer möchte, sollte entsprechend mehr Currypaste beimengen.