Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.06.2017
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 57 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.08.2006
4 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Hähnchenfilet(s)
150 g Champignons, in Scheiben geschnitten
Paprikaschote(n), in Streifen geschnitten
Cocktailtomaten, geviertelt
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n), fein gehackt
2 EL Frischkäse
2 EL Gänseschmalz
250 ml Geflügelfond oder Geflügelbrühe
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 EL Kräutermischung, italienisch, TK
1 TL Beifuß, gerebelt
  Chiliflocken
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Filets abspülen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Gänseschmalz in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch dazugeben. Mit edelsüßem Paprikapulver bestäuben, salzen und rundum anbraten. Mit einer Schöpfkelle entnehmen und in eine Kasserolle geben.

Im Bratenfett Zwiebeln und Knoblauch dünsten. Dann die Champignons und den Paprika zufügen und fünf Minuten anbraten. Jetzt den Frischkäse und Beifuß unterrühren, mit dem Fond auffüllen und 5 - 10 Minuten schmoren, bis der Paprika weich genug ist. Chiliflocken zugeben (Vorsicht, scharf) und mit Salz abschmecken. Zum Schluss die Tomaten und die Kräutermischung unterrühren, zum Fleisch gießen und nochmals kurz aufkochen.