Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.06.2017
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 175 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.05.2016
1.316 Beiträge (ø1,14/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Ciabatta
5 Scheibe/n Kochschinken
5 Scheibe/n Rahmkäse oder Gouda oder Emmentaler
Tomate(n)
1 TL Oregano
1 Zehe/n Knoblauch
30 g Butter, weich
1 Msp. Salz
1 Msp. Pfeffer, frisch gemahlen
1 Stiel/e Thymian
3 Stiel/e Petersilie

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen vorheizen auf 180 Grad.

Für die Knoblauchbutter den Knoblauch durch eine Presse drücken oder klein hacken. Petersilie und Thymian waschen und fein hacken. Die weiche Butter in eine kleine Schüssel füllen, den Knoblauch und die Kräuter, sowie Salz und Pfeffer dazugeben.

Das Brot der Länge nach aufschneiden und beide Hälften mit der Knoblauchbutter bestreichen.

Die untere Hälfte mit 3 Scheiben Schinken belegen, die Tomaten in Scheiben schneiden und die Hälfte darauf legen, mit 3 Scheiben Käse belegen und mit Oregano würzen. Das Brot zusammen klappen.

Das Brot oben mit dem restlichen Schinken, den restlichen Tomaten und dem restlichen Käse belegen und mit Oregano würzen.

Im Backofen ca. 15 Minuten überbacken.

Das Ciabatta entweder selbst backen, es gibt viele Rezepte bei Chefkoch, oder man kauft eines beim Bäcker, man kann aber auch ein Ciabatta zum Aufbacken kaufen. In diesem Fall belegen und nach Packungsangabe backen.

Variante: statt Schinken Salami nehmen.